Müllproblem am Biesdorfer Baggersee lösen

Drs. 1859/VI

Die BVV möge beschließen:

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen für eine bedarfsgerechte Anzahl von Müllcontainern und Leerungen am Biesdorfer Baggersee einzusetzen.
Weiterhin soll geprüft werden, ob eine Mülltrennung angeboten werden kann.

Begründung:

Durch eine hohe Attraktivität und eine entsprechend hohe Besucherinnenanzahl entsteht vor Ort leider entsprechend viel Müll. Die Bereitschaft, seinen eigenen Müll wegzubringen, ist grundsätzlich da und sollte nicht dadurch konterkariert werden, dass nicht ausreichend Mülleimer, vor allem am Wochenende, vorhanden sind.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld