Stelle des Energiebeauftragten im Haushalt sichern

Antrag – 0915/VII (08.05.2013)

Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, bei der Erstellung des Bezirkshaushalts 2014/15, die Finanzierung für die Aufstockung der Stelle des Energiebeauftragten auf 100% (vlg. BVV-Beschluss 0822/VII) im Haushaltsplan zu sichern.

Begründung:

Die BVV hat in ihrer Sitzung am 21. März 2013 die Aufstockung der Stelle des Energiebeauftragten auf 100% bestätigt und beschlossen. Dies muss nun auch im Haushalt entsprechend untersetzt werden.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld