Doch bald Wasserski auf dem Elsensee?

Logo Die Hellersdorfer Wie die Hellerdorfer in der März-Ausgabe berichtete, gewann die Eigentümerin des Elsensees vor Kurzem einen Prozess gegen das Land Berlin. Zu klären war die Reinigung von eingeleitetem Regenwasser. Die Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen hatte sich „nie gegen eine Wasserski Anlage am Elsensee ausgesprochen, jedoch ein dortiges Freibad abgelehnt.“
Quelle: (Seite 8) Die Hellersdorfer (Ausgabe März 2015)

Verwandte Artikel