Cordula Streich

cd-6217Bezirksverordnete

Kontakt: cordula.streich(at)gruenemarzahnhellersdorf.de

Ausschüsse:

  • Umwelt, Natur, Verkehr und Lokale Agenda 21
  • Soziales und Stadtteilarbeit
  • Stadtentwicklung


Vor 16 Jahren bin ich aus Neukölln nach Marzahn-Nord gekommen. Marzahn-Hellersdorf ist meine zweite Heimat geworden. Ein Bezirk in dem ich mich wohlfühle, der mir viele Möglichkeiten bietet und sich in 16 Jahren sehr verändert hat. Erst wurden die Wohnungen in meinem Umfeld abgerissen, jetzt werden Neue gebaut. Schulen, Kindergärten und Arztpraxen fehlen, dabei war gerade die gute familiäre Infrastruktur ein Pluspunkt unseres Bezirkes und sollte es wieder werden.

Als alleinerziehende Mutter einer erwachsenen Tochter kenne ich die Probleme, die viele Eineltern-Familien in unserem Bezirk beschäftigt. Sie alle verdienen Anerkennung und Unterstützung. Hier möchte ich mich gerne für das Projekt Stadtteilmütter einsetzen. Ebenso liegt mir die Verbesserung der Infrastuktur für Radfahrer*innen am Herzen. Radfahren ist ein Sport für die ganze Familie, fördert die Gesundheit und hilft das Klima zu verbessern. Ein Ärgerniss für mich ist die Planung der Ortsumfahrung Ahrensfelde und die damit verbundene Verschandelung von Marzahn Nord. Bürger*innenbeteiligung? Bis zur eingeforderten Bürger*innenversammlung im November 2015 Fehlanzeige. Die Bürger*innen inn Marzahn-Hellersdorf verdienen es, dass ihre Meinung gehört und ernst genommen wird.