Zahlung an Energiesparpartner 2008 für nicht genutzte Gebäude

Drs. 705/VI

Ich frage das Bezirksamt:

1. In welcher Höhe hat das Bezirksamt 2007 und voraussichtlich für 2008 vertraglich gebundene Zahlungen an Energiesparpartner für geschlossene Schulen, Kitas oder andere durch den Bezirk nicht mehr genutzte Gebäude vorzunehmen?

2. Was hat der Bezirk unternommen, bzw. gedenkt der Bezirk, evt. in Zusammenarbeit mit anderen ähnlich betroffenen Bezirken, und in Abstimmung mit dem Land Berlin und der Energieagentur, die die Verträge erarbeitet hat, gegen diese Zahlungsverpflichtungen, bzw. für eine Absenkung zu tun?

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld