Zu Weiterbildungsangeboten für LehrerInnen im Themenbereich Umweltschutz – Umweltbildung

KA 182/VI

Ich frage das Bezirksamt:

1. Welche bezirklichen Weiterbildungsangebote im o. g. Themenbereich liegen für das Schuljahr 2008/2009 vor?

2. Wie vielen Stunden/Prozent des Gesamtangebotes entspricht das?

3. Wie sieht die Verteilung der Lehrerstunden dafür aus?

4. Welche überbezirklichen Angebote stehen den Lehrerinnen zur Verfügung?

5. Welche Empfehlungen zur Weiterbildung gibt das Bezirksamt/ die Schulaufsicht den Lehrerinnen?

 

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf gibt wie folgt Auskunft:

Die Beantwortung der Fragen erfolgte zuständigkeitshalber durch die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Außenstelle Marzahn-Hellersdorf, und wird hiermit zur Kenntnis gegeben.

zu 1.)

Es gibt folgende bezirkliche Weiterbildungsangebote zum Themenbereich Umweltschutz – Umweltbildung:

– Wald erfahren mit allen Sinnen; Besuch in der Waldschule Plänterwald

– Naturkundemuseum als außerschulischer Lernort

– Nachwachsende Rohstoffe – partizipatives Lernen im Chemieunterricht

– Biodiversität – Beispiele für Bildung für nachhaltige Entwicklung

– Windenergie – erneuerbare Energien im Physikunterricht

– Wege des Lichtes

zu 2.)

Die Weiterbildungsangebote umfassen 12 Stunden.

zu 3)

Die Multiplikator/innen aus den Bereichen Sachunterricht, Chemie, Biologie, Physik und Naturwissenschaften

unterbreiten den Lehrer/innen Weiterbildungsangebote. Außerdem gibt es eine

Multiplikatorin für den Bereich ökologische Bildung und Umwelterziehung. Diese Kollegin erhält 2 Stunden/Woche.

zu 4.)

Bei den überbezirklichen Weiterbildungsangeboten wird auf die beigefügte Anlage verwiesen.

zu 5.)

Die Lehrer/innen unterstehen der Fachaufsicht der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Gem. Schulgesetz § 67 (6) sind die Lehrkräfte verpflichtet, sich regelmäßig fortzubilden. Die schulinterne Fortbildung hat dabei den Vorrang und wird durch entsprechende Angebote der Schulbehörden ergänzt. Den Lehrkräften werden die aktuellen Weiterbildungsangebote zur Kenntnis gegeben mit der Empfehlung, diese für ihre Lehrtätigkeit zu nutzen.

 

Komoß

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld