Zum Umgang mit Rechtsextremismus in bezirklichen Einrichtungen

Drs. 1339/VI

Das Bezirksamt wird um Auskunft gebeten:

1. Sind dem Bezirksamt Vorfälle bekannt, dass bezirkliche Mitarbeiterinnen Kleidung rechtsextremer Herstellerinnen oder Symbole (z.B. „Thor Steinar“ oder bestimmte Zahlencodes) tragen?

– Wenn ja, wie reagierte das Bezirksamt darauf?

– Sind die Mitarbeiterinnen ausreichend geschult und sensibilisiert?

2. Gibt es Regelungen zu rechtsextremen Marken (oder vermeintlich rechtsextremen Marken) in bezirklichen Einrichtungen (inklusive Schulen).

– Wenn ja, welche?

– Wenn nein, sind entsprechende Regelungen geplant?

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .