Kreuzungssituation Grottkauer Straße/Ingolstädter Straße

Drs. 1995/VI

Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, die Situation an der Kreuzung Grottkauer Straße/Ingolstädter Straße/Heinrich-Grüber-Straße dahingehend zu untersuchen, ob eine Unfallhäufung vorliegt und ob durch geeignete Maßnahmen die Situation an dieser Kreuzung verbessert werden kann.

Begründung:

Die Kreuzung ist teilweise sehr schlecht einsehbar.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.