Stellungnahmen zum B-Plan XXIII-3-1VE

Drs. 1969/VI

Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, die Stellungnahme und Auflagen der unteren Denkmalbehörde zum B-Plan XXIII-3-1VE und dem Bauvorhaben EDEKA/MEGA-ZOO schriftlich zur nächsten Sitzung der BVV vorzulegen.

Begründung:

Die Vorgaben und Auflagen der Denkmalbehörde sind eine Grundvoraussetzung für die Arbeit und die Entscheidungen im Gebiet dieses B-Planes. In dessen direkter Nachbarschaft liegen wertvolle denkmalgeschützte Gebäude (z.B. Kirche). Im Gebiet des B-Planes sind ebenfalls denkmalgeschützte Gebäude.

Begründung der Dringlichkeit:

Die Arbeiten an diesem B-Plan laufen seit Monaten, ohne dass die Denkmalbehörde einbezogen wurde.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .