Zur Mündlichen Anfrage Drs. 1898/VI

Drs. 1933/VIIch frage das Bezirksamt:

1.       Warum wurde die Mündliche Anfrage Drs. 1898/VI (Zur Beantwortung der Drs. 1723/VI – Zur Zerstörung einer Fledermauskolonie am 15.02.2010 in der Lappiner Straße in Biesdorf), die in der letzten Sitzung der BVV nicht  mündlich beantwortet wurden, entsprechend § 28 der GO BVV Marzahn-Hellersdorf noch nicht beantwortet?

2.       Wann ist endlich mit einer Beantwortung der Mündlichen Anfrage zu rechnen?

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.