Renaturierung Rohrpfuhlgraben Mahlsdorf

0442/VII

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, als ersten erforderlichen Schritt für die Planungen zur Renaturierung des Rohrpfuhlgrabens in Mahlsdorf, eine Bedarfsanmeldung bei der zuständigen Senatsstelle vorzunehmen.

 

 

Begründung:

 

Diese Bedarfsanmeldung ist laut Auskunft SenUm Abt VIII E erforderlich, damit überhaupt Überlegungen und dann Planungen durch die zuständige Senatsstelle erfolgen können.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld