Zur Internationalen Gartenausstellung in Marzahn-Hellersdorf

0441/VII

Das Bezirksamt wird um Auskunft gebeten:

 

  1. Gibt es bereits offizielle Aufträge vom Senat an das Bezirksamt, das Umfeld der Gärten der Welt und die Gärten der Welt für die IGA 2017 bereitzustellen?

 

  1. Wie soll das aus dem Besucherstrom entstehende Verkehrsproblem gelöst werden?

 

  1. Wird der Bezirk weitere Parkflächen erstellen?

 

  1. Wie bewertet der Bezirk die Entscheidung des Senats, die IGA nach Marzahn-Hellersdorf umzuleiten?

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld